Weingroßhandel: Qualitätswein aus Neuseeland für Gastronomie und Weinhandel

Weinimporte aus Neuseeland

Mahi


Mahi gilt in Neuseeland als Top-Produzent von Qualitätsweinen. Mahi, auf Maori „unsere Arbeit, unser Handwerk“, wurde 2001 von den Winzern Brian und Nicola Bicknell gegründet und bis heute geführt.

Nachdem Brian und Nic Bicknell 15 Jahre in Ungarn, Frankreich und Chile Wein gemacht hatten, kehrten sie 1996 nach Neuseeland zurück. Dort arbeitete Brian erfolgreich als Winzer von Seresin Estate. 2001 starteten sie ihr gemeinsames Weingut Mahi in Marlborough.

Mahi hat ein für Neuseeland eher untypisch breites Angebot an Einzellagenweinen. Dies war die Gründungsidee der beiden Winzer zu einer Zeit, als Marlborough hauptsächlich regionale Verschnitte gemacht hat. Das Ziel ist es, Weine aus großartigen Weinbergen so natürlich wie möglich zu machen.

Brians Weinherstellungsstil für Mahi besteht darin, den Weinbergen zu ermöglichen, durch die Weine zu sprechen. wobei die Weine auf eine sehr "Hands-off" -Methode hergestellt werden. Das Hauptaugenmerk aller Mahi-Weine liegt auf der Textur.